Jusos Zollernalb

Jusos besuchen Neumitgliederseminar

Pressemitteilungen

Am 25. und 26. Oktober tagte das Neumitgliederseminar der Jusos Baden-Württemberg in Freudenstadt. Für den Kreisverband Zollernalb nahmen Christian Woitelliet aus Bisingen und Urs Unkauf aus Hechingen teil.

Das vom Landesvorstand organsierte und in der Jugendherberge Freudenstadt durchgeführte Seminar, bot den Teilnehmern ein umfangreiches Programm. Nach einer Vorstellung der Geschichte und Strukturen der Jusos, folgte eine ausführliche Diskussion über die Grundwerte der Jusos und SPD. Dabei trat deutlich hervor, dass Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität nicht gegeneinander abgewogen werden können, sondern sich gegenseitig bedingen. Auch wurde klar, dass sozialdemokratische Werte stets aufs Neue interpretiert und – in Anlehnung an Willy Brandt – auf der Höhe der Zeit gelebt werden müssen, um Gutes bewirken zu können. Ein weiteres Highlight war der Besuch der Bundestagsabgeordneten Gabriele Katzmarek aus Rastatt. Nach einem kurzen Input, konnten die Jusos mit ihr in eine ausführliche Diskussion treten und dabei sowohl inhaltliche Fragen zu ihrer Arbeit im Bundestag, als auch zu persönlichen Aspekten, wie ihrem Weg in die SPD oder die Verdiensthöhe einer Abgeordneten, erörtern. Nach einem geselligen Abend fanden am zweiten Tag ein Rhetorikseminar, sowie ein Seminar zum Verfassen von Anträgen statt. Mit sonnigen Wetter und voller Motivation verließen die Teilnehmer am Sonntag Mittag Freudenstadt, um ihre neuen Erkenntnisse vor Ort aktiv umzusetzen und die Stimme der jungen Sozialdemokraten zu stärken.

 
 

Social Networking

 

Unser SPD-Abgeordneter

Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Hechingen-Tübingen Martin Rosemann - Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Tübingen-Hechingen

 

Counter

Besucher:511176
Heute:31
Online:1