Jusos Zollernalb

28.10.2018 in Pressemitteilungen

„Einfach ein normales Leben führen“ - Jusos und SPD diskutieren mit Betroffenen über Barrierefreiheit

 

„Barrierefrei durch Albstadt?“ – der Veranstaltungstitel war bewusst mit einem Fragezeichen versehen. Die Jusos Zollernalb und die SPD Albstadt hatten zum Diskussionsabend ins Tailfinger „Haus der Vereine“ eingeladen: Wie es Menschen mit Behinderung erleichtert werden kann, sich auf Gehwegen, Plätzen und in Gebäuden fortzubewegen, wurde munter debattiert. 

 

22.09.2018 in Pressemitteilungen

Jusos diskutieren über Kommunalwahlen - SPD-Jugend will Themen setzen

 

„Was wollen wir im Zollernalbkreis verändern?“, fragten sich die Jusos bei ihrer vergangenen Sitzung. Im Fokus standen die 2019 stattfindenden Kommunalwahlen. 

 

14.08.2018 in Pressemitteilungen

Fairtrade-Kochkurs kommt gut an - Jusos beteiligen sich am Balinger Sommerferienprogramm

 

Was bedeutet eigentlich „Fairer Handel“? Dieser Frage ging am vergangenen Samstag eine Gruppe an Balinger Jugendlichen auf den Grund – die Jusos vom Kreisverband Zollernalb hatten im Rahmen des örtlichen Sommerferienprogramms zum Fairtrade-Kochkurs eingeladen. 

 

30.07.2018 in Pressemitteilungen

„Den Einkauf bei Ikea kann sich nicht jeder leisten“ - Jusos aktiv im Sozialkaufhaus Zollernalb

 

Die SPD-Jugend tourt weiterhin durch Einrichtungen des Zollernalbkreises: #JusosPackenAn führte die jungen Genossen letztens ins Sozialkaufhaus nach Balingen. 

 

 

21.07.2018 in Kommunalpolitik von Jusos Albstadt

Besuch beim FDP Gipfeltreffen in Albstadt

 
JULI Vorsitzende Veronika Sordon (Links) und JUSO Vorsitzender Devis Szalai (Rechts)

Ich durfte am Sonntag das FDP Gipfeltreffen vom FDP Kreisverband Zollernalbkreis und Sigmaringen besuchen. Ich gratuliere der neu gewählten JULI-Vorsitzenden Veronika Sordon  und dem Vorstand des JULI-Kreisverbandes von Sigmaringen und dem Zollernalbkreis.

Die Differenzen der demokratischen Parteien nahmen seit der Flüchtlingskrise im Jahr 2015 maßgeblich zu. Die Konsequenzen können wir nicht nur auf der Bundesebene, sondern auch bei uns auf der Kreisebene betrachten. Der Bürgermeister Herr Ebert aus Burladingen beispielsweise ist in die AFD eingetreten und in Hechingen wurde neulich ein AFD Ortsverband gegründet. Wir müssen zeigen, dass wir eine sichere Perspektive für Deutschland haben, indem wir gemeinsam gegen Rechtspopulismus vorgehen. Rechtspopulistische Parteien wie die AFD wollen dieses Land abschotten und vertreten zudem ein politisches Konzept, das auf die Beseitigung der freien demokratischen Grundordnung gerichtet ist.

 

Vorsitzender

Devis Szalai

 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

20.04.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr Juso-Osteraktion
Ostern steht vor der Tür: Am Karsamstag sind wir deshalb in der Albstädter Innenstadt unterwegs und verteilen r …

05.05.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Antragswerkstatt der Jusos Südwürttemberg
Die Landesdelegiertenkonferenz der Jusos Baden-Württemberg wirft ihre Schatten voraus... Wie jedes Jahr wählen w …

Alle Termine

 

Social Networking

 

Unser SPD-Abgeordneter

Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Hechingen-Tübingen Martin Rosemann - Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Tübingen-Hechingen

 

Counter

Besucher:511173
Heute:23
Online:1