Jusos Zollernalb

Aktion „Monday for Europe“ gestartet - Jusos veranstalten europapolitischen Dialog

Pressemitteilungen

Unter dem Titel „Monday for Europe“ hatten die Jusos Zollernalb zu Gesprächen und Getränken eingeladen: In Balingen stand der hiesige SPD-Europakandidat Dieter Heidtmann Rede und Antwort. 

 

Junge Menschen für die europäische Idee zu begeistern, das haben sich die Jusos schon seit Jahren auf die Fahnen geschrieben. Ziel des neuen Formats war deshalb, möglichst viele Jugendliche einzubeziehen. Dieter Heidtmann unterstützte dieses Anliegen mit sichtlicher Freude, schließlich müsse insbesondere die junge Generation die Errungenschaften der EU verteidigen. „Frieden und Demokratie wirken heute für uns nahezu selbstverständlich - doch schon ein Blick nach Ungarn und Polen zeigt leider das Gegenteil“, gab Heidtmann gleich zu Anfang zu bedenken.

In der anschließenden Diskussion wurden zahlreiche Themen gestreift, der Brexit sowie die europäische Flüchtlingspolitik kontrovers debattiert. 

„Der Kampf gegen Uploadfilter und für besseren Klimaschutz hat in den letzten Wochen tausende junge Menschen auf die Straße getrieben - die verantwortlichen Europapolitiker müssen unserer Generation endlich beweisen, dass sie uns ernst nehmen!“, forderte die Juso-Kreisvorsitzende Lara Herter abschließend. Um den Dialog aufrecht zu erhalten, versprach die Albstädterin außerdem eine Wiederholung von „Monday for Europe“. 

 

 
 

Social Networking

 

Unser SPD-Abgeordneter

Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Hechingen-Tübingen Martin Rosemann - Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Tübingen-Hechingen

 

Counter

Besucher:511173
Heute:44
Online:1