Header-Bild

Jusos Zollernalb

Umwelt- und Energiepolitik

Der Umweltschutz wird eines der zentralen Themen des 21. Jahrhunderts sein. Die von uns Menschen verursachte globale Erderwärmung und die Verschmutzung unseres Planeten bedrohen unsere Lebensgrundlagen. Wir müssen dem entgegensteuern, da wir die Aufgabe haben, die Schöpfung zu bewahren.

Wir Jusos stehen für den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen. So setzen wir auf den konsequenten Ausbau erneuerbarer Energiequellen, damit fossile Brennstoffe langfristig ersetzt werden können. Des Weiteren halten wir am beschlossenen Ausstieg aus der Atomenergie fest. Sonne, Wind, Wasser und andere regenerativen Energien bieten genug Potenzial für eine strahlenfreie Zukunft.

Umweltpolitik ist eine globale Aufgabe. Kyoto-Protokoll zur CO2-Reduktion, internationales Artenschutzabkommen und viele Maßnahmen mehr haben gezeigt, dass ein effektiver Schutz unseres Planeten nur unter Einbeziehung möglichst aller Länder vorangetrieben werden kann.

Aber nicht nur die Staaten sind gefordert, sondern insbesondere auch die Industrie. Möglichst umweltschonende und emissionsfreie Produktionsweisen sind für eine nachhaltige Entwicklung notwendig. Wo nötig, muss aber auch hier mit entsprechend regelnden Maßnahmen nachgeholfen werden.
 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

23.01.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Neujahrsempfang mit Sigmar Gabriel
Der Bundesaußenminister kommt in den Zollernalbkreis! Sigmar Gabriel wird zu dem spannenden Thema &quot …

05.02.2018, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr "LEGISLATIVITY" - Von der Idee zum Gesetz
Spielfeld Brüssel: Im Machtzentrum Europas wird um Mehrheiten für neue Gesetze gerungen. Doch wie funkti …

Alle Termine

 

Social Networking

 

Unser SPD-Abgeordneter

Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Hechingen-Tübingen Martin Rosemann - Bundestagsabgeordneter Wahlkreis Tübingen-Hechingen

 

Counter

Besucher:511173
Heute:2
Online:1